16.03.2020 15:29 Uhr
nach dem vierten qualifier

BFV eSports Cup: Alle Playoff-Teilnehmer stehen fest

von Alexander Maier

Turniere FIFA 20 FIFA Ultimate Team
Bild: eSport Studio
Bild: eSport Studio
Zahlreiche Spieler wollten am Montagabend beim vierten und letzten Qualifier die Gelegenheit nutzen, sich für die nächste Runde des BFV eSports Cup 2020 powered by M-net zu qualifizieren.

Insgesamt 246 Spieler rangen auf PlayStation 4 und Xbox One um die verbleibenden 64 Playoff-Tickets. An der PS4 konnte sich 'terencejr1106 ' mit einem 4:2 gegen 'klastocky' den Gesamtsieg sichern. Auf dem Weg ins Finale musste er sieben Spieler schlagen, erzielte dabei 20 Tore und bekam es unter anderem mit David 'david_q03' Queck vom VfB Stuttgart zu tun, den er in der Vorschlussrunde mit 2:1 besiegen konnte. Auch Dominik 'Widehupf10' Widemann, Fußball-Profi bei den Würzburger Kickers, hat sich für die Playoffs qualifiziert. Er kam bis ins Viertelfinale und musste sich dort Free Agent 'VipezT' mit 3:6 geschlagen geben. 

Im Xbox-Finale setzte sich 'xSebastian99' mit 2:1 gegen 'Max1889' durch. Unter den Teilnehmern befanden sich auch bekannte Namen wie Marvin 'KarpfenLive' Schmidt-Tychson, der sich nach dem Viertelfinale verabschiedete (0:3 gegen 'Max1889'), und Content Creator Lukas 'BadeschlappenLP' Hösch vom 1. FC Nürnberg, der mit dem Einzug in die zweite Runde (1:3 gegen 'KingAilton33') zumindest das Minimalziel Playoff-Qualifikation erreichte. Damit stehen auch für die zweiten Playoffs am 18. Mai alle Teilnehmer fest. Dort treten 128 Spieler – 64 je Konsole – gegeneinander an, um acht Teilnehmer für das Grand Final zu ermitteln, bei dem schlussendlich 16 Gamer um die Krone des BFV eSports Cup 2020 spielen werden.

Beendet
Bayerischer Fußball-Verband
BFV eSports Cup 2020 powered by M-net - PS4 - Playoffs #1
TEILNEHMER 64 / 64
TURNIERSTART Mo, 20.04.20 19:00 Uhr
SPIELMODUS 1 vs 1 FUT
PLATTFORM PlayStation 4
SPIEL FIFA 20
Bayerischer Fußball-Verband
BFV eSports Cup 2020 powered by M-net - PS4 - Playoffs #1
ansehen

M-net als starker Partner

Auch bei der dritten Auflage des BFV eSports Cup ist der Telekommunikationsanbieter M-net als Hauptsponsor und Namensgeber dabei. Zusammen mit dem Bayerischen Fußball-Verband bildet M-net somit bereits im dritten Jahr in Folge eine optimale Partnerschaft im Bereich eFootball. Denn es kommt nicht nur auf die persönlichen Fähigkeiten des FIFA-Spielers an, sondern auch die Bandbreite seiner Internetverbindung kann entscheidend sein – während eines Spiels können Millisekunden über Sieg oder Niederlage entscheiden. Durch den Glasfaserausbau in Bayern sorgt BFV-Partner M-net nicht nur für das beste Internet Münchens, sondern ermöglicht der wachsenden eFootball-Community mit Tarifen speziell für Gamer auch optimale Voraussetzungen für einen erfolgreichen Wettkampf.

Beendet
Bayerischer Fußball-Verband
BFV eSports Cup 2020 powered by M-net - Xbox - Playoffs #1
TEILNEHMER 64 / 64
TURNIERSTART Mo, 20.04.20 19:00 Uhr
SPIELMODUS 1 vs 1 FUT
PLATTFORM Xbox One
SPIEL FIFA 20
Bayerischer Fußball-Verband
BFV eSports Cup 2020 powered by M-net - Xbox - Playoffs #1
ansehen