28.05.2021 13:17 Uhr
Grand Final steht an

BFV eSports Cup: Top-Spieler am 20. Juni auf Titeljagd

von Patrick Wichmann

Ankündigungen FIFA Ultimate Team
Foto: BFV
Foto: BFV
Die Entscheidung im BFV eSports Cup powered by M-net naht: Die besten 16 Spieler kämpfen am 20. Juni im Grand Final um die Titel.

Nur noch gut drei Wochen müssen ins Land ziehen, dann werden die neuen Titelträger im BFV eSports Cup gekürt: Am 20. Juni treten an PlayStation 4 und Xbox One jeweils die besten acht Teilnehmer an, um ihre Champions zu ermitteln. Anstoß ist um 19 Uhr, zudem geht es um satte Preisgelder: Dank der Unterstützung von M-net erhalten die Sieger neben dem Pokal jeweils 600 Euro, an die Zweitplatzierten gehen je 300 Euro. Gespielt wird wie gewohnt FIFA 21 Ultimate Team (FUT) und in allen Runden im Best-of-3-Format. Live zu sehen gibt es das Grand Final am 20. Juni auf dem Twitch-Kanal von BFV eSports.

Qualifiziert haben sich die Finalisten in den vergangenen Monaten unter insgesamt rund 850 Teilnehmern über die Qualifier und die anschließenden Playoffs. An der PlayStation 4 kämpfen Leon 'Vanity_zTheReFlex' Karner, Joe 'JH7' Hellmann, Sören 'Kiwi0025' Ibsch, Efe 'Yaronaldo' Yar, Ajdin 'eyedin98' Islamovic, Robin 'Robin23415' Uphues, Lucas 'Lucasrix' Rix und Oliver 'olli_player99' Köhnen um den Titel. An der Xbox One sind Ditmir 'Ditmir_4897' Alimi, Marc 'Schwitzkopfmarc' Horle, DFB-ePokalsieger Kai 'Hensoo' Hense, Emil 'Emil2002' Köhler, Benedikt 'BeneCR7x' Bauer, Louis 'Louis176' Goddon, Luca 'Luccex_Twitch' Hinrichsen und 'WeizenDave' mit von der Partie.

Beendet
Bayerischer Fußball-Verband
BFV eSports Cup 2021 powered by M-net - Grand Final PlayStation 4
TEILNEHMER 8 / 8
TURNIERSTART So, 20.06.21 19:00 Uhr
SPIELMODUS Einfaches K.o. - Bo3
PLATTFORM Playstation 4
SPIEL FIFA 21
Bayerischer Fußball-Verband
BFV eSports Cup 2021 powered by M-net - Grand Final PlayStation 4
ansehen

M-net als starker Partner

Auch bei der vierten Auflage des BFV eSports Cup ist der Telekommunikationsanbieter M-net als Partner mit dabei. Zusammen mit dem Bayerischen Fußball-Verband bildet M-net somit bereits im vierten Jahr in Folge eine optimale Partnerschaft im Bereich eFootball. Denn es kommt nicht nur auf die persönlichen Fähigkeiten des FIFA-Spielers an, sondern auch die Bandbreite seiner Internetverbindung kann entscheidend sein – während eines Spiels können Millisekunden über Sieg oder Niederlage entscheiden. Durch den Glasfaserausbau in Bayern sorgt BFV-Partner M-net nicht nur für das optimale Internet, sondern ermöglicht der wachsenden eFootball-Community mit Tarifen speziell für Gamer auch optimale Voraussetzungen für einen fairen und erfolgreichen Wettkampf.

Beendet
Bayerischer Fußball-Verband
BFV eSports Cup 2021 powered by M-net - Grand Final Xbox One
TEILNEHMER 8 / 8
TURNIERSTART So, 20.06.21 19:00 Uhr
SPIELMODUS Einfaches K.o. - Bo3
PLATTFORM Xbox One
SPIEL FIFA 21
Bayerischer Fußball-Verband
BFV eSports Cup 2021 powered by M-net - Grand Final Xbox One
ansehen